FANDOM


<< Previous episode

SUSFU 3

Next episode >>

Semtex City Teil 3

Kunoichi: Ergibt euch Dr. Eggman!

Shard: Wow, Eggy mischt sich auch ein. Jetzt fängt es erst an, Spaß zu machen!

Kunoichi wirft ein Shuriken auf Shard, doch Shard weicht aus und zielt auf Kunoichi, die auch ausweicht.

Sally: Bunnie, sie wollen einen Krieg anzetteln! Wie wärs, wenn wir weitergehen?

Bunnie: Yep.

Silver: Shard, das schaffst du alleine oder?

Shard: Aber logo.

Silver, Sally und Bunnie gehen weiter

Sally: Silver?

Silver: Ja?

Sally: Seit wann läufst du mit einem Trainingsoutfit rum?

Silver: Ich wollte joggen, doch ich bin Shard gefolgt.

Sally: OK.

Leeta: Um uns zu retten, müssen wir zur G Squad und sie umbringen?

Lyco: So habe ich das verstanden.

Larry: Girls? Wir kriegen Gesellschaft.

Punch, Jessie und Pear kommen

Punch: Jessie. Das sind Agenten von der B Squad, die wollen uns ausknipsen!

Jessie: OK.

Pear: Ihrwerdetesbereuen!

Kunoichi: Gib auf!

Shard: Nö, ein anderes mal gerne.

Kunoichi wirft ein Elektronetz, doch Shard weicht aus und schießt Kunoichi ab.

Kunoichi: Oh.

Shard: Schmeckts? Das war Lasergeschmack!

Kunoichi: Eggman will dich auseinander haben.

Shard: Lady, warum für Eggman kämpfen?

Kunoichi: …?

Shard: Was hat Eggman jemals für dich gemacht?

Kunoichi: Das kann dir egal sein.

Shard: Sieh, ich habe einen Zweck zum „Leben“ gefunden und du wirst zerschrottet, wenn du zu oft scheiterst.

Kunoichi: Dann vernichte ich dich lieber.

Shard: Lady, ich hatte mein Bestes versucht, sie zu retten. Doch ich muss sie jetzt vernichten!

Bei der B Squad

Out: Die G Squad ist jetzt größtenteils ausgeflogen!

Crazy: Planen wir den Angriff?

Out: Ja.

Hydra: VERNICHTUNG DER PENNER! YEAH!

Cyrus: Kann ich ihn töten?

Out: Nicht jetzt.

Small: Und wann dann?

Out: Wenn der Zeitpunkt so weit ist.

Crazy faxt es, dass die B Squad unterwegs ist, irgendjemanden zu.

Out: Was machst du da?

Crazy: Nichts.

Out: Ok.

Crazy (im Gedanken) : Ja, du bist auch ein „Nichts“.

Leeta kämpft gegen Jessie, Lyco gegen Punch und Larry gegen Pear

Punch: Tod der B Squad!

Lyco: Nerv nicht.

Lyco tritt Punch weg

Punch: Das wirst du bereuen, wenn die Bombe erst aktiviert ist!

Lyco: Bombe?

Punch schlägt Lyco in den Bauch

Leeta: Ihr dürft keine Bombe legen.

Jessie: Wer will das verbieten? Du?

Jessie macht eine Homing Attack auf Leeta

Jessie: Ist das alles, was du drauf hast?

Leeta: Nein.

Leeta versucht Jessie zu treten, doch sie springt zur Seite und macht eine Homing Attack auf sie.

Jessie: Du bist ein Witz und kein Gegner für mich.

Leeta: Ich....ich...

Jessie: Was? Willst du flennen?

Leeta: Ich erledige dich.

Larry: Komm mir nicht zu Nahe, wenn dir dein Leben was wert ist.

Pear: Wasmöchtestdudennschonausrichtenkönnen?

Larry: Ich versteh kein Wort.

Pear: Ichdichvernichten. Duendlichverstanden?

Larry: Ich verstehe nichts.

Pear kommt näher

Larry: OK, du hast es so gewollt.

Unter Pears Boden öffnet sich ein Loch, doch Pear sprang rechtzeitig zur rettenden Seite.

Larry: Oh, Mist.

Pear: Daswirstmitdeinemlebenbezahlen!

Bei Shard

Shard: Gibst du auf?

Kunoichi: Nein.

Shard: Sorry, meine Lady, aber für ihre Gesundheit ist es am Besten.

Shard wirft einen Felsbrocken auf Kunoichi, doch sie weicht aus und schießt ein Elektronetz auf Shard.

Shard: Aaaah!

Kunoichi: Akzeptiere dein Versagen!

Shard: Aaaaaah! Jetzt reichts!

Shard schießt durch das Netz hindurch und trifft Kunoichi.

Kunoichi: Ohh.

Shard: Du magst das Grillen von Gegnern, wie ich sehe?

Kunoichi: ….

Shard: Dann grüß die Sonne von mir!

Shard nimmt Kunoichi und fliegt nach oben, höher und höher.

Kunoichi: Lass los!

Shard: NEIN!

Shard wirft Kunoichi in den Weltraum.

Shard: Sag mir Bescheid, wenn du die Sonne getroffen hast.

Punch: Hast du genug?

Lyco: NEIN!

Lyco tritt Punch ins Gesicht, schlägt auf ihren Bauch und tritt auf ihre Beine.

Punch: Ah.

Lyco: Schmeckt der Boden?

Punch: Jetzt hast du dir dein eigenes Grab geschaufelt!

Punch schlägt Lyco in den Bauch und hat eine Knarre in der Hand.

Punch: Und jetzt Agenten, werdet ihr gefangengenommen.

Larry: OK.

Punch: Zu spät.

Punch drückt ab

Punch: Moment mal, die Waffe ist geladen, aber wie...?

Leeta und Lyco: Dafür haben wir unseren Unglücksbringer!

Jessie: Punch, wie wärs wenn wir zurückgehen?

Punch: Es riecht nach einer Falle, aber OK.

Punch, Jessie und Pear gehen

Larry: Wir haben sie in die Flucht geschlagen.

Shard: Hallo, Leute!

Leeta: Jack, wie wars?

Shard: Es war ganz easy, Queens.

Lyco: Gut, jetzt aber schnell zur B Squad.

Shard: Ich gehe zu Silver zurück!

Leeta: Wo ist er?

Shard: Bei Sally und Bunnie.

Lyco: Ich hoffe, sie wissen nichts von uns.

Shard: Ne, die sind ahnungslos.

Silver: Wir müssen aufpassen.

Sally: Natürlich.

Sally, Bunnie und Silver gehen in die G Squad rein und verstecken sich

Sally: Hey, da ist die B Squad!

Die B Squad erreicht Fastidious.

Out: Hi, Prinzessin!

Fastidious: Oh, Hilfe! HILFE! SO HELFT MIR DOCH!

Sally: Lasst sie in Ruhe!

Bunnie: Sally!

Cyrus: Die Acorn Prinzessin?

Out: Sie hat uns getäuscht.

Punch: Bleib stehen, wenn du leben willst, Out!

Jessie: Dein Spiel ist out.

Bei Leeta, Lyco und Larry

Larry: Hallo?

Leeta: Es ist niemand da.

Lyco: Wir sind allein.

Leeta: Aber wo ist die B Squad?

Lyco: Und vorallem, was haben sie vor?

Larry: Wie wärs, wenn wir rausgehen?

Leeta: Warum?

Larry: Da ist eine Bombe!

Lyco: Ja, ich gehe mit.

Out: Ihr seid im Unrecht! Die Prinzessin muss sterben, sie war der Auslöser!

Punch: Und ich sage, du spinnst!

Sally: Und ich sage, dass es sinnlos ist, einen Krieg zu führen wegen Nazo.

Punch und Out: HALT DIE KLAPPE!

Tech: HALTET ALLE DIE KLAPPE!

Tall: Danke. Ich will niemanden scharf ansehen, aber im Gegensatz zu euch allen, habe ich alles untersucht. Mit einem schlimmen Ergebnis!

Punch: Was für eins, Tall?

Tall: Ich habe alle Handys angezapft und musste feststellen, dass es 2 Verräter gibt. Und ich werde die Namen verkünden.

Die Verräter werden verkündet! Doch ist es wirklich vorbei? Das erfährt im letzten Part von Semtex City!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki